Artikel mit dem Tag Zimt

Kanelbullar – Schwedische Zimtschnecken

In Schweden gehören Kanelbullar zu jedem Kaffekränzchen. Wir haben gehört, es gebe eine schwedische Konvention, derzufolge ein Kaffeegast erst eine relativ sättigende Kanelbulle verdücken muss, ehe er sich bei den feinen Tortenstücken und Plätzchen bedienen darf. Wir würden sowieso bei den leckeren Zimtschnecken bleiben, denn wie ihr vielleicht schon wisst, sind wir echte Bullar-Fans.

Apfel-Weißwein-Zimt-Schichten

Heute ist Zeit für ein Dessert – und zwar in Schichten! Durch diesen Aufbau ist es jedem selbst überlassen wie crunchy, fruchtig oder cremig jeder Bissen sein soll. Am besten man kreiert diese Nachspeise in durchsichtigen Gläsern, wodurch der Schichtaufbau auch dem Auge zu Teil wird.

Couscous mit orientalischen Karotten

Die orientalische Küche hat sehr viel zu bieten, vor allem wahrscheinlich im vegetarischen Bereich. Die Grundlage vieler Gerichte ist eine Getreidesorte, z.B. Couscous oder Bulgur. Der Star des Gerichts ist eine Ragu- oder Eintopfartige Beilage, welche durch mehrere Gewürze, Obst und Gemüse eine ganz besondere Balance entwickelt.

Schnecken mit Zimt-Karamell-Füllung

Immer und überall werden Zimtschnecken mit Butter, Zucker und Zimt gefüllt. Vielleicht bin ich dabei zu sparsam mit der Butter, vielleicht gehört es auch so. Auf jeden Fall löst sich der Zucker nicht anständig auf (oder sollte er schmelzen?) und knirscht beim Kauen. Nicht mein Fall! Deshalb werden meine Zimtschnecken mit Karamellsirup gefüllt.