Artikel mit dem Tag Klassiker

Himmel und Erde

Es wird kälter, Zeit für ein bodenständiges und wärmendes Essen. Ein in Deutschland weit verbreitetes Gericht ist „Himmel und Erde“, im Rheinland „Himmel un Ääd“. Hierzulande ist das Gericht fast vollständig unbekannt, und einige die es kennen, bezeichnen die Kombination für schlichtweg falsch – wir halten es aber für lecker und wollen euch diese kulinarische Besonderheit nicht vorenthalten.

Beef ‚n‘ Broccoli

Beef and Broccoli – ein Klassiker in Amerika, und sehr beliebt in unserer Wohnung. Das Gericht vereint so ziemlich alles, was wir mögen: Brokkoli, Rindfleisch, Asia-Gewürze/Saucen und Reisnudeln. Nach einem anstrengendem Tag ist Beef ‚n‘ Broccoli ein wahrer Muntermacher. Muss man zuvor noch einkaufen, ist es auch kein Problem, denn die Zutatenliste ist kurz und brennt sich schnell in das Gedächtnis ein. Natürlich bietet sich auch viel Spielraum für Variationen.

Buchteln mit zweierlei Füllung

Heute nehmen wir euch mit auf eine Reise durch die Zeit! Als Freunde der guten Küche brauchen wir dafür keine Zeitmaschine, denn wir haben etwas viel Besseres: Das fast schon antike Kochbuch So kocht man in Wien! von Rudolf Rösch, eine Ausgabe aus dem Jahr 1939, hat auf dem Dachboden von Nachbar’s Großmutter viele Jahrzehnte überdauert um dann hier zu landen.

Susi-und-Strolch-Spaghetti

Eva und ich lieben Fleischbällchen, sagen aber immer Köttbullar (lies mehr über die richtige Aussprache). Warum wir sie so gern mögen: sie sind einfach und schnell zu machen, preiswert und voller Geschmack zugleich.