Artikel mit dem Tag Kartoffeln

Himmel und Erde

Es wird kälter, Zeit für ein bodenständiges und wärmendes Essen. Ein in Deutschland weit verbreitetes Gericht ist „Himmel und Erde“, im Rheinland „Himmel un Ääd“. Hierzulande ist das Gericht fast vollständig unbekannt, und einige die es kennen, bezeichnen die Kombination für schlichtweg falsch – wir halten es aber für lecker und wollen euch diese kulinarische Besonderheit nicht vorenthalten.

Ofenkartoffeln mit orientalischem Coleslaw

Die Ofenkartoffel ist ein Klassiker in vielen Küchen. Das Problem ist immer nur: was soll das Topping sein? Hier greift man oft auf Räucherlachs, Speck oder Schinken zurück. Ein Tupfer Sauerrahm und es ist angerichtet. Wir haben uns heute mal entschieden, den Kartoffel mit nichts zu belegen, statt dessen kommt eine Beilage auf den Tisch, welche dem Kartoffel eigentlich die Show stiehlt, wir präsentieren einen orientalisch angehauchten Krautsalat.

Wurzelgemüse-Eintopf

Seit Tagen nur winterliche Temperaturen, Regenwetter und eisiger Wind. Es ist zwar schon Ende Mai, aber wohl trotzdem höchste Zeit für einen wärmenden Eintopf. Die Zutaten sind schnell gekauft (Kartoffeln und ein Suppengemüsemix) und das Gericht kocht sich praktisch von selbst. Da muss man nur kurz aus der gemütlichen Kuscheldecke hervorkriechen.   Wurzelgemüse-Eintopf Zutaten insgesamt ca.

Kartoffelsuppe mit Knusperspeck

Der Winter geht bei uns anscheinend weiterhin in die Verlängerung, oder ist es vielleicht schon der Herbst der Einzug hält. Ist mir eigentlich egal, denn bei den derzeitigen Temperaturen kann man ohne schlechtes Gewissen auf deftige Rezepte zurückgreifen.