Artikel mit dem Tag bodenständig

English Breakfast

Englische Küche – ein schlechter Ruf eilt ihr voran, den sie allerdings nicht verdient. Prinzipiell ist die britische Küche sehr vielfältig, nicht zuletzt durch die Kolonialgeschichte und den vielen Nationalitäten, welche die großen Städte auf der Insel bewohnen. Die englische Küche im engeren Sinne ist bodenständig und durchaus deftig. Das zeigen die Engländer gerne, besonders stolz sind sie z.B. auf ihr Frühstück.

Steirisches Wurzelfleisch

Gut, saftig, steirisch – das ist der Werbeslogan für Äpfel aus der Steiermark. Jedoch könnte man den selben Slogan als Werbung für Steirisches Wurzelfleisch verwenden, eines der wenigen typisch österreichischen Gerichte, bei welchem Schweinefleisch gekocht wird. Die Zubereitung ist zwar etwas aufwendiger, jedoch kann man mit einmal kochen eine Großfamilie mit einem heimischen Klassiker versorgen.

Kartoffelpuffer mit Apfel-Heringsalat

Die Faschingszeit ist vorbei! Gestern hat es auch etwas länger gedauert und dann hat man nur wenig Lust auf ein aufwendiges, kompliziertes und schweres Essen. Gut, dass der Aschermittwoch die Fastenzeit einleitet und natürlich darf auch der Star dieses Tages nicht fehlen: der Hering. Es muss auch nicht immer der gleiche Heringsalat oder ein Heringsroller sein – mit nur wenig Aufwand zaubert man einen säuerlichen Heringsalat.

Blunzengröstl mit Steirersalat

Gleich vorweg, um Missverständnissen vorzubeugen: Blunzengröstl ist ein typisches österreichisches Gericht, deren Hauptzutat die Blunze, österreichisch für Blutwurst, ist. Ich habe viele Lieblingsgerichte, welche sich bereits in meiner Kindheit entwickelt haben. Mein Leibgericht ist nach wie vor die hausgemachte Lasagne meiner Mutter, doch auch meine Großmutter hat bei meiner kulinarischen Selbstfindung einen bedeutende Rolle gespielt.