Croque Monsieur Remix

Heute mal ein sehr schnelles Rezept, welches aus der Bistro-Küche bekannt ist: der Croque Monsieur. Wir nehmen hierzu die Idee des einfachen Croque (Toast) und peppen ihn ein wenig auf. Perfekt als kleines Abendessen.

 baguette

Croque Monsieur Remix

Zutaten

  • 1 Baguette
  • Parmaschinken
  • Camenbert
  • Preiselbeermarmelade
  • frisch geriebener Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Baguette in der Hälfte und dann quer durchschneiden. Die offenen Hälften mit Preiselbeermarmelade bestreichen, mit dem Parmaschinken und Camenbertscheiben belegen. Ab in den Ofen und bei Ober/Unterhitze backen bis der Köse gut geschmolzen ist. Mit frisch und grob geriebenen Pfeffer servieren. Dazu passt Wein und ein grüner Salat.

Noch keine Kommentare.