Artikel in der Kategorie Backen

Drømmekage – Dänischer Traumkuchen

Dieser traumhafte Kuchen wird im Original eigentlich mit einer sehr süßen Kokosschicht bedeckt. Viel aufregender und vor allem sommerlicher finden wir die Variante mit Beeren obendrauf. Säuerlicher Beerenmix trifft auf süßen Kuchen und schmeckt dabei fast wie Fizzers. Unser Tipp: Das Rezept enthält relativ wenig Zucker und Butter, also ist eine Kugel Vanilleeis dazu auf jeden Fall noch erlaubt.

Topfentorte mit Karamell

Was ist süß, klebrig und läuft durch die Wüste? Ein Karamel! Spaß beiseite, hier kommt ein zuckersüßes Rezept. Gefühlt wäre bei mir schon Zeit für Erdbeeren, Kirschen und Co, aber so richtig leckere, reife Früchtchen sucht man momentan ja noch vergebens. Deshalb diesmal etwas ganz saisonunabhängiges. Ohne Obst und garantiert vitaminfrei. Topfentorte passt schließlich in jede Jahreszeit.

Grießkuchen mit Kirschen

Eigentlich mag ich Kuchen ja lieber knusprig, aber für dieses super saftige Backwerk mach ich auch gerne mal eine Ausnahme. Grießkuchen war mir neu, hat mich aber überzeugt. Schmeckt toll mit Obst, kann ich mir aber auch natur mit einer cremigen Karamellsoße gut vorstellen und etwas Pikantes wäre auch einen Versuch wert. Grießkuchen mit Kirschen Zutaten 1/4 l Milch 100 g Zucker 50 g Butter 1 Packung Vanillezucker 50 g Grieß 200 g Kirschen (frisch oder eingelegt) 3 Eier evtl.

Germteig für süßes Gebäck

Zugegeben, für die meisten Hobbybäcker gehört Germteig wohl eher zu den leichteren Übungen – nicht so für mich. Der Germ und ich, wir haben eine gemeinsame Geschichte. Eingeschüchtert von den ersten kläglichen Klumpen, die ein jähes Ende im Müll fanden, lies ich erst einmal einige Jahre die Finger davon. Und dabei wäre es wohl auch geblieben, wäre da nicht Thomas. Thomas, der Germteig liebt. Und Marzipan. Und Nuss.