Archiv des Monats Juni 2013

Man nehme den Saft einer halben Zitrone…

Und was eigentlich macht man mit dem Rest der erfrischenden Frucht? Meine Kreativität diesbezüglich reichte gerade so für Mineralwasser mit Zitrone oder Einfrieren, aber da geht noch mehr! Zitronensalz um Fisch zu würzen, in Zitronenbutter geschwenkte Nudeln oder mit Zitronenöl mariniertes gegrilltes Gemüse sind nur ein paar der Möglichkeiten, die Zitrusfreunden offen stehen.

Gemüsepizza

Pizza: jeder kennt sie, jeder liebt sie. Die Frage, ob nun Salami, Schinken oder Thunfisch drauf soll sorgt schonmal für Streitigkeiten.

Curry-Eier-Salat mit Knäckebrot

Dieses Rezept ist vor einiger Zeit zu Ostern entstanden, nachdem – wie auch jedes Jahr – viele gekochte Eier übrig waren. Eigentlich kann man diese weißen Dinger mit gelben Kern nicht mehr sehen, zumindest für die kommenden drei bis vier Wochen. Aber in den Müll will man die Eier auch nicht werfen.

Ofenkartoffeln mit orientalischem Coleslaw

Die Ofenkartoffel ist ein Klassiker in vielen Küchen. Das Problem ist immer nur: was soll das Topping sein? Hier greift man oft auf Räucherlachs, Speck oder Schinken zurück. Ein Tupfer Sauerrahm und es ist angerichtet. Wir haben uns heute mal entschieden, den Kartoffel mit nichts zu belegen, statt dessen kommt eine Beilage auf den Tisch, welche dem Kartoffel eigentlich die Show stiehlt, wir präsentieren einen orientalisch angehauchten Krautsalat.